Used for the like, share, comment, and reaction icons

18.01.2021

Unsere Margit geht in Rente

Nach langer, langer Betriebszugehörigkeit haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Katharina-Kasper-Hauses Margit Seck in den Ruhestand verabschiedet.

Margit Seck war mehr als zwanzig Jahre als Altenpflegerin in unserer Einrichtung tätig. Als Praxisanleiterin unterstützte sie unsere Auszubildenden mit ganz viel Herz und Engagement.
Außerdem gestaltete sie den Singkreis für unsere Seniorinnen und Senioren, die sich immer sehr auf diesen festen Termin mit ihr freuten.

Mit einem gemütlichen Hängesessel zum wohlverdienten Ruhestand verabschieden wir eine überaus engagierte, herzliche und hilfsbereite Kollegin.

Wir werden Margit sehr vermissen und sind uns sicher, sie uns auch :-)
... Weiterlesen >Weniger lesen <

Unsere Margit geht in Rente 

Nach langer, langer Betriebszugehörigkeit haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Katharina-Kasper-Hauses Margit Seck in den Ruhestand verabschiedet.

Margit Seck war mehr als zwanzig Jahre als Altenpflegerin in unserer Einrichtung tätig. Als Praxisanleiterin unterstützte sie unsere Auszubildenden mit ganz viel Herz und Engagement. 
Außerdem gestaltete sie den Singkreis für unsere Seniorinnen und Senioren, die sich immer sehr auf diesen festen Termin mit ihr freuten.

Mit einem gemütlichen Hängesessel zum wohlverdienten Ruhestand verabschieden wir eine überaus engagierte, herzliche und hilfsbereite Kollegin. 

Wir werden Margit sehr vermissen und sind uns sicher, sie uns auch :-)

28.12.2020

Mit viel Liebe gemalt

Vielen Dank an die Kommunionkinder der Pfarrei Heilig Kreuz Oberlahn sowie an die Schülerinnen und Schüler der 1. Klasse der Weilburger Pestalozzischule!

Über eure mit viel Liebe selbstgemalten Bilder haben sich unsere Seniorinnen und Senioren sehr gefreut. Das war eine richtig gelungene Weihnachtsüberraschung!
... Weiterlesen >Weniger lesen <

Mit viel Liebe gemalt

Vielen Dank an die Kommunionkinder der Pfarrei Heilig Kreuz Oberlahn sowie an die Schülerinnen und Schüler der 1. Klasse der Weilburger Pestalozzischule! 

Über eure mit viel Liebe selbstgemalten Bilder haben sich unsere Seniorinnen und Senioren sehr gefreut. Das war eine richtig gelungene Weihnachtsüberraschung!

07.12.2020

Ein Sack voller Weckmänner

Mit einem großen Sack voller Weckmänner kam gestern der Nikolaus mit seinem Schlitten über den Knoten ins Katharina-Kasper-Haus gefahren. Das leckere Hefegebäck ließ bei unseren Seniorinnen und Senioren die Augen strahlen und sorgte für schöne Kindheitserinnerungen.
Auch die Kolleginnen und Kollegen waren scheinbar brav gewesen, denn für sie hatte der Nikolaus süße Schokoladennikoläuse im Gepäck. Vielen Dank, lieber guter Nikolaus, für Deinen Besuch!
... Weiterlesen >Weniger lesen <

Ein Sack voller Weckmänner

Mit einem großen Sack voller Weckmänner kam gestern der Nikolaus mit seinem Schlitten über den Knoten ins Katharina-Kasper-Haus gefahren. Das leckere Hefegebäck ließ bei unseren Seniorinnen und Senioren die Augen strahlen und sorgte für schöne Kindheitserinnerungen. 
Auch die Kolleginnen und Kollegen waren scheinbar brav gewesen, denn für sie hatte der Nikolaus süße Schokoladennikoläuse im Gepäck. Vielen Dank, lieber guter Nikolaus, für Deinen Besuch!
Weitere Neuigkeiten laden